Arbeitsbereiche

Literarisches

Alltag &
Gesellschaft


Schwules,
Gender &
Aids


Rezensionen


Bücher,
Buch- &
Zeitschriften-
beiträge

Detlef Grumbach - freier Journalist & Verleger

Home    Kontakt & Impressum    Männerschwarm Verlag    Blog «Schwule Literatur» 

Detlef Grumbach ...

... lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Hamburg. In seiner Arbeit als freier Journalist interessiert er sich für Literatur, Alltag & Gesellschaft und schwule Themen. Seit 1992 hat er gemeinsam mit den Kollegen vom Buchladen Männerschwarm darüber hinaus den Männerschwarm Verlag aufgebaut.


Aktuelle Projekte ...

... & vorletzte Arbeiten

Es fehlt ein einheitliches Konzept
Islamunterricht in Deustchland

Von Detlef Grumbach und Ulrich Pick

Deutschlandfunk Hintergrund
Freitag, 13. Juni 2014, 18.40 - 19.00 Uhr

Der islamische Religionsunterricht an deutschen Schulen steckt noch in der Experimentier- und Entwicklungsphase. Erschwert wird ein einheitliches Konzept auch dadurch, dass die verschiedenen Richtungen des Islams in Deutschland nicht an einem Strang ziehen.

Manuskript / MP3


Hitzlspergers Coming-out
Ein Kommentar im Kulturjournal des Bayerischen Rundfunks (BR 2), 19. Januar 2014

Manuskript als PDF


Wasguckstdu?
Migranten in der deutschsprachigen Literatur

Eine Spurensuche

Deutschlandradio Kultur - Literatur
Dienstag, 15. Januar 2013, 19.30 - 20.00 Uhr

Sie gehören zum Bild in unseren Straßen, sie sind präsent in unserem Alltag, denn heute beträgt der Anteil der Bevölkerung mit Migrationshintergrund knapp 20 Prozent. Schaut man allerdings in die Werke von Autoren mit deutschen Wurzeln, wurde diese Erfahrungswelt lange ausgeblendet. Das Staunen über die Fremdheit, Reibungen oder vorsichtige Annäherungen, die Begegnung der Kulturen werden in den Romanen deutscher Autoren vergleichsweise selten thematisiert.
Zu den Ausnahmen zählen Uwe Timms Debüt 'Heißer Sommer' oder Ralf Rothmanns Roman 'Milch und Kohle'. Im Zentrum der Romane 'Selim oder die Gabe der Rede' von Sten Nadolny und 'Die Schrift des Freundes' von Barbara Frischmuth stehen Friguren, deren Konflikte in den sehr verschieden geprägten Kulturen begründet sind und sich dabei plötzlich selbst in anderem Licht sehen.
Erst bei jüngeren Autoren wie Michael Wildenhain, Helmut Krausser oder Benedict Wells bekommt die alltägliche Begegnung mit dem Anderen eine gewisse Normalität, werden aus Freundschaften, Brüchen und Konflikten literarische Funken geschlagen.

Manuskript


Aktuelle Rezensionen
http://www.deutschlandfunk.de/deutsch-deutscher-familienroman-drei-generationen-zwischen.700.de.html?dram:article_id=290497

Detlef Grumbach in Deutschlandfunk und DeutschlandRadio

Auf diesen Seiten außerdem ...

... Informationen über die journalistischen Arbeitsbereiche.

Größerer Arbeiten, meist Rundfunkfeature oder Zeitschriftenbeiträge, sind ziemlich vollständig unter den "Arbeitsbereichen" dokumentiert. Die Links zu den "Manuskripten" führen mal zu fremden Websites (meist DLF oder DLR), mal zu einem Dokument auf dieser Seite. Links zu "MP3" führen stets zu einer der ARD-Anstalten.

Bei "Rezensionen" (Literatur und Sachbuch) wird keine Vollständigkeit angestrebt. Hier finden sich nur aktuelle oder besonders wichtige Arbeiten. (Links zu Manuskripten wie oben.)

Auf dieser Startseite finden sich zusätzlich aktuelle Hinweise und etwas Biographisches.


Biografisches

Geboren 1955 in Detmold, Studium der Literaturwissenschaft und Philosophie an der Universität Bielefeld, Zivildienst in Hamburg, dann bis 1990 Buchhändler. Journalistische Arbeiten seit 1975, hauptberuflich freiberuflich seit 1990.

Ausgezeichnet mit dem Felix-Rexhausen-Preis des Bunds lesbischer und schwuler JournalistInnen BLSJ 1999 und dem Hans-Strothoff-Journalistenpreis 2008.


Themen: Literaturkritik, Autorenportraits und Kultur, Zeitgeschichte, Wirtschaft & Gesell schaft, Beziehungen, Schwules, Schwulenpolitik, Sexualität und Aids.

Das alles über die Jahre für unterschiedliche Zeitungen und Rundfunkanstalten, heute vor allem für den Deutschlandfunk, das DeutschlandRadio und den Saarländischen Rundfunk.

Außerdem Gesellschafter des Buchladen Männerschwarm GmbH, Hamburg, und Gesellschafter / Geschäftsführer des Männerschwarm Verlags GmbH, Hamburg www.maennerschwarm.de



© Detlef Grumbach 2014 - Böckmannstraße 48 - 20099 Hamburg
Kontakt/Webmaster: Detlef Grumbach - letzter Update: 1. Juli 2014